„Tourismusverband Romantisches Franken“ mit dem Goldenen Bierkrug ausgezeichnet

Im Rahmen des „Fränkischen Brauereifestes“ der Landwehr-Bräu in Reichelshofen wurde am Sonntag, den 3. August 2014 der von der Brauerei alljährlich gestiftete „Goldene Bierkrug“ verliehen: Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr der „Tourismusverband Romantisches Franken“ für die hervorragende touristische Arbeit für die Region zwischen Frankenhöhe und Taubertal.  Der 1. Vorsitzende Prof. Dr. Jürgen Walchshöfer und die Geschäftsführerin‚ Frau Regina Bremm, nahmen Krug und Urkunde in Empfang.
Vor ca. 100 geladenen Gästen – unter Ihnen auch Landrat Dr. Jürgen Ludwig- unterstrich der geschäftsführende Gesellschafter der Landwehr-Bräu Gerhard Ilgenfritz diese hervorragende bundes- aber auch europaweite Marketingarbeit des Tourismus-verbandes. Damit einher ging aber auch immer eine gute Zusammenarbeit mit der Landwehr-Bräu, wie z.B. die Einführung des „Radlers“
vor vielen Jahren. Hier konnte die damalige Schwerpunktarbeit des Verbandes aktiv an speziellen Radwanderwegen durch die Abgabe von Probeflaschen an Radfahrer unterstützt werden.

Noch mehr Infos zum Fränkischen Brauereifest finden Sie auf unserer Brauereifest-Seite.

Es ist Kirchweih-Saison!
Jetzt im Handel: Fränkisches Kirchweihbier

Ab sofort und nur bis Ende Oktober im Handel: das Fränkische Kirchweihbier der LANDWEHR-BRÄU. Das untergärige, bernsteinfarbene Festbier ist eine beliebte Spezialität.

Kräftig malzaromatisch, angenehm zimtartig im Geschmack wird dieses Bier außerdem durch eine dezente Bittere charakterisiert. Mit einer ausgewählten Mischung von Malz aus Gersten unserer Erzeugergemeinschaft und zusätzlichen Spezialmalzen brauen wir dieses Bier ein.

Gewinner 2014 des Feuerwehr-Förderpreis ausgezeichnet

Die diesjährigen Gewinner des Feuerwehr-Förderpreises der Landwehr-Bräu stehen stehen fest: 1. Preis: FFW Gattenhofen
2. Preis: FFW Neunstetten
3. Preis: FFW Hohenberg
4. Preis: FFW Cadolzhofen

Die von LANDWEHR-BRÄU Inhaber Gerhard Ilgenfritz ausgezeichneten Feuerwehren haben sich, über Ihren üblichen Dienst hinaus, ehrenamtlich in der Region eingebracht: So erneuerte die Freiwillige Feuerwehr Gattenhofen im Trubachtal einige Brücken für Wanderwege. Die Hohenberger Feuerwehr-Männer legen Ihren Schwerpunkt auf die Jugendarbeit und informieren schon in der Grundschule Schüler über mögliche Gefahren.

Der FFW Förderpreis wird jährlich von der LANDWEHR-BRÄU für ehrenamtliche Tätigkeiten vergeben. Die Gewinner werden immer am Volksfest-Montag, dem Tag der FFW, ausgezeichnet.

Der Biergarten lockt: LANDWEHR-BRÄU Radler und Alkoholfrei

Die Sonne scheint ... der Biergarten ruft. Was darf es sein? Ein leichter sommerlicher Biergenuß oder die ganz alkoholfreie Bier-Erfrischung? Ob spriziges Radler oder ein vollmundiges Bier – mit abgerundeter Hopfenbittere – aber alkoholfrei: der Sommer lässt sich auch leicht genießen!

Das LANDWEHR-BRÄU Alkoholfrei – ein spritzig-isotonischer Biergenuss. Auch nach dem Sport der ideale, leichte Durstlöscher.

Das LANDWEHR-BRÄU Radler – ein Biermischgetränk aus untergärigem hellen Vollbier und Zitronenlimonade. Die Besonderheit liegt im Mischungsverhältnis: Es wird mehr Bier als Zitronenlimonade verwendet.

Neu! Rotfränkisch jetzt im gut sortierten Handel erhältlich!

Neu! Die fränkische Bierspezialität aus dem Hause LANDWEHR-BRÄU: Das LANDWEHR-BRÄU Rotfränkisch!

Vollmundig mit angenehmer Malzsüße und leuchtend roter Bierfarbe bietet diese typisch fränkische Bierspezialität ein süffiges Geschmackserlebnis. Wahre handwerkliche Braukunst, lange kalte Lagerung sowie der Einsatz von vier speziellen Gerstenmalzen geben dem Bier seinen einzigartigen Charakter.

Unsere Empfehlung:
Da Essen und Trinken in Franken seit jeher zusammengehören, passt LANDWEHR-BRÄU Rotfränkisch besonders zu typisch mittel-fränkischen Bratwürsten. Probieren Sie es doch einfach aus. Sehr zum Wohl!

Alle Infos zu dieser Bierspezialität finden Sie hier!

Genießen auf gut fränkisch! LANDWEHR-BRÄU ist Mitglied im Regionalbuffet

Was kann es Schöneres geben, als einen Abend im Kreise von netten Bekannten und Freunden - bei guter fränkischer Bratwurst oder anderen heimischen Spezialitäten ... Dazu ein Glas süffiges LANDWEHR-BRÄU Bier! "Genießen auf gut fränkisch" eben!

Unter diesem Motto agiert das mittlerweile weithin bekannte Regionalbuffet: Gasthöfe, Landwirte und lebensmittelverarbeitende Handwerksbetriebe bieten unter dieser Marke besonders frische und hochwertige Produkte aus der Region. Auch die LANDWEHR-BRÄU unterstützt das Regionalbuffet!

Neugierig? Hier erfahren Sie noch mehr über die Idee hinter dem Regionalbuffet, alle Termine und die beteiligten Direktvermarkter. Das aktuelle Programm gibt es hier zum Download: Regionalbuffet 2014

Wir wünschen ein kulinarisch fränkisches 2014!


Das neue Programm: Bierührung Brauereiführungen

Im Rahmen unserer "Bierührung" Brauereiführungen laden wir Sie ein, in unserer modernen Brauerei die Herstellung unserer Biere kennenzulernen. Dabei werden Sie sowohl mit unseren Rohstoffen als auch mit dem modernsten Stand der Brautechnik vertraut gemacht. Während des Rundgangs verkosten Sie den Geschmack von Bier in seinen verschiedenen Produktionsstufen. Zum Abschluss geht es jeweils zur Bierprobe in unser gemütliches LANDWEHR-BRÄU Bräustüble.

Mehr über die LANDWEHR-BRÄU Bierührungen erfahren Sie hier. Das Programm haben wir hier für Sie zum Download bereitgestellt:Bierührung Brauereiführungen.

Unser Tipp für besondere Anlässe: Kombinieren Sie Ihre Brauereibesichtigung mit einem individuellen Arrangement im BRAUEREIGASTHOF! Vom Biermenü bis zur Übernachtung: Ihre Wünsche besprechen Sie bitte mit dem Gasthof-Team, Tel. 09865/9890.

HEIMAT TRINKEN! Einzigartig, fränkisch, nulldreiunddreißig!

Die 0,33 l Familie der LANDWEHR-BRÄU hat Zuwachs bekommen: Zu Toppler Pils, Hell und Altfränkisch Dunkel gesellen sich, passend zum Start in die Frühjahrs-Saison, das beliebte LANDWEHR-BRÄU Radler als "kleine" Erfrischung und - ganz neu - das süffige Rotfränkisch!

Alle 0,33 l Biere der LANDWEHR-BRÄU gibt es im handlichen Six-Pack.

Bierkönigin Lisa I.

Seit Ende Februar 2013 ist die neue LANDWEHR-BRÄU Bierkönigin Lisa I. in Amt und Würden. Die 20-jährige vertritt die LANDWEHR-BRÄU bei Festen, Kirchweihen und anderen Feierlichkeiten.

Lisa genießt ihre Zeit als Bierkönigin und freut sich über die vielen neuen Kontakte mit den Freunden der LANDWEHR-BRÄU. Natürlich gibt sich Lisa I. auch auf dem 5. Fränkischen Brauereifest im August 2014 die Ehre!

Die Autogrammkarte zum Download als PDF gibt's hier.

DIE BIERKRUSTE – jetzt in der Backstube Merkel in Ipsheim

Einzigartigen Brotgenuss unter Verwendung einer ganz besonderen Bierspezialität von der LANDWEHR-BRÄU bietet ab sofort die Ipsheimer Backstube Merkel.

DIE BIERKRUSTE wird aus feinstem Roggen und Weizenmehl ohne Wasser, dafür aber mit unserem ALTFRÄNKISCH DUNKEL gebacken.

Infos zur Backstube Merkel gibt's bei FACEBOOK.

Altfränkisch Dunkel – Bierkultur mit Tradition

Tradition verpflichtet – unter dieser Prämisse hat man bei der LANDWEHR-BRÄU eines der ältesten Bierrezepte im Hause wieder entdeckt: "Altfränkisch Dunkel" ist seit dem 23. April 2012 – zum "Tag des Bieres" – in der Halbliterflasche sowie in der 0,33-Liter-Flasche erhältlich. Ausgewählte Gastronomiebetriebe werden diese besondere Bierspezialität auch vom Fass anbieten.

Sein hervorgehobenes Malzaroma erhält "Altfränkisch Dunkel" durch die Verwendung von Röstmalz aus Gersten der regionalen Erzeugergemeinschaft und Münchner Malz. Im Nachtrunk ist neben einer leichten Hopfenbittere eine dezente Malzsüße wahrnehmbar.

Unsere Biere online bestellen

Weit über die Region hinaus sind unsere Biere bekannt, und immer wieder bekommen wir Anfragen von Bier-Genießern aus der gesamten Republik, ob wir unser Bier auch in kleinen Mengen versenden können. Aus logistischen Gründen ist das leider nicht ohne weiteres möglich.

Aus diesem Grund bietet www.biershop-bayern.de eine Auswahl unserer Biere online an. Am besten einfach mal reinsurfen...